Kategorien
Kochbuch

Alfons Schubeck bleibt weiter unter Niveau

So passend wie Herr Paulsen hätte ich es nicht formulieren können:

Zurück zur guten Küche in kleinen Schritten: nach seinem, zugegebenermaßen unglücklichen Engagement für Dosensuppen “mit Verfeinerungspotential” wirbt Starkoch Alfons Schuhbeck jetzt für McDonalds. Der pfiffiger Gesundheits- und Kräuterapostel empfiehlt zum Rostbratwurst-Burger eine eisgekühlte Coca Cola – Menu statt Dosensuppe, der Sternekoch entwickelt sich!

Beeindruckend, welch eine Bandbreite Schubeck an den Tag legen kann. Selbst in der nicht unbedingt avantgardistischen ZDF-Sendung Lanz kocht predigt und werkelt er schließlich in einer viel höheren Liga.

Eine Antwort auf „Alfons Schubeck bleibt weiter unter Niveau“

Aus eigener Erfahrung weiss ich, der oberfeine Herr Sternekoch Schubeck hat es nicht nötig, emails zu beantworten. Ich hatte ihm bereits per email meine Meinung gegeigt
zu dem fragwürdigen Dosensuppendings von Escoffier. Keine Antwort! 🙁
Wir sollten ihm auch diesmal ganz deutlich mitteilen und zwar auf seiner webseite und nicht nur in einem Forum, weil das liest der wohl nicht, was wir davon halten, dass er einerseits bei Lanz und Konsorten Gesundheit predigt, aber andererseits Niveau und Glaubwürdigkeit auf dem Altar seiner Raffgier opfert! Pecunia non olet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.