Kochbücher

Der theoretische Plan ist, zwei Wochen aus einem bestimmten Kochbuch zu kochen, um danach eine praxisnahe Rezension schreiben zu können. Ob der Zeitplan gelingt, wird sich zeigen.

Damit die Anzahl der Regalmeter, die meine bisherige Kochbuchsammlung einnimmt, nicht wächst, werde ich ab und an Kochbücher zum Verschenken freigeben. Diese werden dann hier auf der Seite aufgeführt. Bei Interesse bitte einfach über das unten platzierte Formular bei mir melden. Aber schon an dieser Stelle sei erwähnt, dass ich die Abnehmer um Übernahme des (niedrigen Büchersendungs-)Porto bitte.

Hinweis für Autoren und Verlage: Gerne können Sie mich informieren über Neuerscheinungen aus Ihrer Feder oder Ihrem Programm: kochbuch-input@deliberator.org.

Zur Zeit keine Bücher zu verschenken.

Kontaktformular

[contact-form 1 „Kontaktformular 1“]

1 Anwort auf „Kochbücher“